kgf-logo
Steuerung     Finanzierung     Qualität

Elekronische Gesundheitsakte

ELGA ist die Abkürzung für „elektronische Gesundheitsakte“. Dieses Informationssystem soll sowohl den Patienten als auch den berechtigten ELGA-Gesundheitsdiensteanbietern, wie Ärzte, Spitäler, Pflegeeinrichtungen und Apotheken, den Zugang zu Gesundheitsdaten erleichtern. ELGA vernetzt jene Daten, die schon jetzt bei den Anbietern von Gesundheitsdiensten vorhanden sind. ELGA hat Nutzen und Vorteile sowohl für Patienten als auch für jene Institutionen, die für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung zuständig sind. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der ELGA GmbH.

Kontaktieren Sie uns

Kärntner Gesundheitsfonds
Geschäftsstelle

Bahnhofstraße 24/6. Stock
9020 Klagenfurt am Wörthersee

T: 0463/59 55 59 10
E: kaerntner.gesundheitsfonds@ktn.gv.at
DVR-Nr.: 4011402

Vorsitzende der Gesundheitsplattform:
LHStvin. Drin. Beate Prettner

Geschäftsführer:
Dr. Gernot Stickler
Dr. Gernot Melischnigg