Steuerung     Finanzierung     Qualität

„Vernetzte Versorgung SCHLAGANFALL" Kärnten

Im Rahmen der Leistungsangebotsentwicklung des Landes Kärnten hat die Arbeitsgruppe „Vernetzte Versorgung SCHLAGANFALL“ das UPDATE 2017 fertiggestellt.

Unter aktiver Mitwirkung der Abteilungen für Neurologie im Klinikum Klagenfurt und im Landeskrankenhaus Villach sowie der Gailtal-Klinik für neurologische Rehabilitation und unter Einbindung eines erweiterten Kreises (weitere Fondskrankenanstalten, Unfallkrankenhaus Klagenfurt, Privatspitäler, Fachgruppe Neurologie Kärnten) wurden die erstmals 2007 eingeführten Empfehlungen zur vernetzten Versorgung von Schlaganfällen in Kärnten aktualisiert.
Neueste Leitlinien und neuroendovaskuläre Interventionsmöglichkeiten wurden berücksichtigt.

Zur Unterstützung aller praxisrelevanten Aktivitäten liegen die Ergebnisse als Ablaufdiagramm mit zugehörigen Empfehlungen vor und sind HIER herunterladbar.

Kontaktieren Sie uns

Kärntner Gesundheitsfonds
Geschäftsstelle

Bahnhofstraße 24/6. Stock
9020 Klagenfurt am Wörthersee

T: 0463/59 55 59 10
E: kaerntner.gesundheitsfonds@kgf.at

Vorsitzende der Gesundheitsplattform:
LHStvin. Drin. Beate Prettner

Geschäftsführer:
Dr. Karl Cernic
Dr. Gernot Melischnigg